Unsere Buchempfehlungen


Liebe Kinder und liebe Vorleser: 
viele Ideen zum Vorlesen und Selberlesen, wie immer ausgesucht von Herrn Mies


cowboy Klaus
Cowboy Klaus und das pupsende Pony von Eva Muszynski und Karsten Teich ab   5 Jahre
Cowboy Klaus weiß nicht, was ihm mehr stinkt: Die langweilige Gartenarbeit oder das pupsende Pony, das plötzlich mitten in seinem Maisbeet steht. Andererseits braucht ein richtiger Cowboy natürlich ein Pferd - aber wie reitet man bloß darauf?!


Jeremy James - oder Elefanten sitzen nicht auf Autos von David Henry Wilson ab   7 Jahr

Jubiläumsausgabe: Jeremy James ist wieder da! Wenn Mama sagt, Elefanten sitzen nicht auf Autos, hat sie normalerweise natürlich recht. Warum Papas Auto allerdings plötzlich platt ist wie eine Briefmarke? Jeremy James weiß es. Es glaubt ihm nur niemand, dass auf der Motorhaube ein tonnenschwerer Dickhäuter gesessen hat. Seit fast 40 Jahren begeistert und bezaubert der Junge mit der blühenden Fantasie jetzt schon große und kleine Leser. Absolut authentisch, humorvoll und auch ein bisschen schräg.
Die Neuauflage des Kinderklassikers zum 80. Geburtstag des Autors mit kurzen, lustigen Alltagsgeschichten zum Selberlesen und Vorlesen und feinsinnigen Illustrationen vom Grüffelo-Erfinder Axel Scheffler!

Die furchtlosen zwei von Bahnsteig 3 von Joachim Friedrich ab   9 Jahre

Billy und sein bester Kumpel Pommes – das sind die furchtlosen zwei von Bahnsteig drei. Ob sie sich mit anderen Tauben anlegen oder den Bahnhofswärter mit einer gezielten Kack-Attack in die Flucht schlagen – so schnell lassen sich die beiden nicht unterkriegen! Bis eines Tages plötzlich alle Tauben vom Bahnsteig verschwunden sind. Jemand scheint sie entführt zu haben! Im Sturzflug folgen Billy und Pommes der Spur der Entführer …

Schokopokalypse von Chris Callaghan ab    9 Jahre
Jelly liebt Schokolade. So wie ihre Oma, ihre Eltern und überhaupt jeder in Mampfton. Schließlich ist die kleine Stadt das Zentrum der Schokoladenherstellung. Doch dann kommt die Horrormeldung: Die Schokopokalypse steht bevor! In wenigen Tagen soll Schluss sein mit Schokodokis und all den anderen Köstlichkeiten. Jelly kann das einfach nicht glauben. Und obwohl sich alle schokopokalyptischen Vorzeichen bewahrheiten, hat sie einen anderen Verdacht. Dass Geschäftsmann Garibaldi und der dubiose Dave irgendwas im Schilde führen
Warmherzig, originell, verrückt – eine moderne Roald-Dahl-Geschichte.

Hugos geniale Welt  von Sabine Zett ab 10 Jahre

Hugo ist ein Genie, eine Sportskanone und der coolste Junge der Schule – zumindest in seinen Träumen … Im wahren Leben ist er vom Ruhm noch meilenweit entfernt!
Er geht in die sechste Klasse, hängt am liebsten mit seinem verpeilten Kumpel Nico ab und plagt sich mit dem größten Problem, das man in seinem Alter nur haben kann: Wie werde ich über Nacht vom Durchschnittstypen zum Superhelden?
Hugos genialer Masterplan: Alles daransetzen, endlich ein Super-Sportler zu werden, als Superheld die süße Viola zu erobern und seine Eltern und Lehrer davon zu überzeugen, dass er ein verkanntes Super-Talent ist! Beim Fußball, Handball, Judo, Schwimmen – und sogar beim Ballett – will Hugo beweisen, was er alles draufhat. Und ganz nebenbei natürlich Violas Aufmerksamkeit auf sich ziehen! Doch jede Sportart hat ihre Tücken …
Das erste Buch rund um Hugo und seine genialen Ideen: lustig, cool und mit Potential zum Lieblingsbuch.


Miles & Niles Jetzt wird's wild von Jory John und Mac Barnett ab  10 Jahre
Miles und Niles, die unangefochtenen Meister im Streichespielen, haben Sommerferien! Befreit von allen Schulpflichten, genießen die zwei Trickser nun in vollen Zügen das süße wilde Leben, erobern die Wälder außerhalb von Yawnee Valley, klettern auf Bäume, entdecken Höhlen und – ja – denken sich höchst kreative neue Streiche aus.
Solange jedenfalls, bis Barry Barkins Sohn Josh sie aufspürt. Josh verbringt erneut seine Ferien in dem supersportlichen Drill-Camp, in dem er schon letztes Jahr aufgeblüht ist wie eine Primel. Und dieses Jahr hat er ein paar Bewunderer gefunden. Als Josh und seine Angeber-Kadetten beschließen, Miles und Niles zu schikanieren, muss sich zeigen, was am Ende des Tages stärker ist: die Macht der geballten Fäuste – oder die Geistesblitze eines entfesselten Trickser-Duos


Mit unserem Partner,
der Städtischen Bibliothek der Dr.-Hanns-Simon-Stiftung 
werden hier unsere Buchempfehlungen vorgestellt.

   28.01.2018