+49 (0) 6561 / 9645-0 info@haus-beda.de

Weder die seit Jahren stattfindende Leserallye noch die als Alternative angedachte Vorleser*innen-Rallye in den Schulen für die Drittklässler sind in diesem Jahr möglich. Deshalb heißt es nun seitens der Bitburger Buchpaten

Drei Wünsche frei-

für die Schüler und Schülerinnen der dritten Klassen in Bitburg und der VG Bitburger Land. Aus einer Liste von 21 Büchern, die unter dem Motto „Europa und die Welt“ des diesjährigen bundesweiten Vorlesetags stehen, kann sich jede Klasse drei Titel aussuchen. Spätestens am 20. November wird das Bücherpaket die 3. Klassen erreichen. Vorausgesetzt, die Klassen haben ihre Wunschtitel bei den Buchpaten eingereicht! Und dann kann die Reise ins Land der Phantasie losgehen. Viel Freude bei der Auswahl und tolle „Reise“erlebnisse wünschen die Bitburger Buchpaten. Spätestens am 20. November wird das Bücherpaket die 3. Klassen erreichen.