+49 (0) 6561 / 9645-0 info@haus-beda.de

  „Unsere Buchempfehlungen“

Die Streit Hörnchen

Die Streit Hörnchen

Ganz oben am Baum hängt der letzte Tannenzapfen des Jahres – den muss Eichhörnchen Lenni
unbedingt haben! Denn leider hat er versäumt, einen Vorrat für den Winter anzulegen, und nun ist
sein Lager ganz und gar leer. Allerdings hat auch Eichhörnchen Finn es auf den allerletzten Zapfen
abgesehen.

mehr lesen
Vincent flattert ins Abenteuer

Vincent flattert ins Abenteuer

Vincent, die Fledermaus haust allein auf dem Dachboden. Na gut, Polly, der Polstergeist wohnt auch dort. Und die fiese Katze. Aber die zählt natürlich nicht. Damit Vincent es nicht ganz allein mit den Fieslingen der Geisterwelt aufnehmen muss, braucht er dringend einen Freund! Beule, die Eule hat auch schon eine Idee: Die beiden hängen eine Anzeige am Baum auf

mehr lesen
Seepferdchen sind ausverkauft

Seepferdchen sind ausverkauft

Was macht ein Kinde, wenn es allein gelassen? Mikas Papa arbeitet zwar daheim, steckt aber über beide Ohren in Arbeit. Der versprochene Baggerseebesuch scheint in weiter Ferne! Um sich Luft zu verschaffen, erlaubt er Mika, sich ein Haustierzu kaufen …

mehr lesen
Pudding Pauli rührt um

Pudding Pauli rührt um

Als angehender Kommissar lässt Pauli keine Möglichkeit aus, einen spannenden Kriminalfall anzunehmen. Für die Lösung seiner Fälle sowie seiner Mathe-Aufgaben benötigt er allerdings die Hilfe seiner besten Freundin Rosi. Als Gegenleistung kocht er für sie regelmäßig das gemeinsame Mittagessen. In ihrem ersten Fall müssen die beiden einen Diebstahl aufklären.

mehr lesen
4 Kinder, 1 Hund und die coolste Oma der Welt

4 Kinder, 1 Hund und die coolste Oma der Welt

Was für ein Glück, dass Lenny, Jana, Matteo und Mia so eine coole Oma haben!
Denn Oma Hildi hat vor gar nichts Angst. Und so nimmt sie ihre Enkel kurzerhand am Wochenende mit auf eine abenteuerliche Wandertour zum Teufelstisch. Der Weg führt über den Hexenhut hin zu den drei buckligen Riesen. Die liegen in einem dunklen, dichten Wald, in dem man sich schnell verirren kann. Wäre doch gelacht, wenn Matteo auf dieser Wanderung nicht seine Angst vor Hexen verliert. Aber das ist gar nicht so einfach, wenn einen die kleine Schwester immer ärgert und ständig schaurige Geschichten erzählt.

mehr lesen